Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.

Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Das Konzept der Museumsbahn

Museumseisenbahn Lindenberg - Mesendorf

Sicher kann man die Zeit nicht zurückdrehen, aber ein wenig versuchen wir es doch. So möchten wir unseren Besuchern eine möglichst authentische schmalspurige Kleinbahn präsentieren, wie sie einst in den 1960er Jahren hier in der Prignitz unterwegs war. Sicher zeigen uns hier der betriebliche Ablauf auf der verkürzten Strecke, heute geltende Vorschriften und auch die finanziellen Möglichkeiten Grenzen auf. Eine romantische Fahrt mit der zum Teil über 100 Jahre alten Technik ist aber trotzdem ein ganz besonderes Erlebnis. Auch die Themenfahrten zu Ostern oder zum Nikolaus für die kleineren Besucher oder die Dampfveranstaltungen mit vielen Möglichkeiten zum Filmen oder Fotografieren erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit.

Mit der Bahn wurde ein Kleinod geschaffen, welches inzwischen weit über die Grenzen der Prignitz hinaus bekannt ist. Die Einbindung des Prignitzer Kleinbahnmuseums in das touristische Konzept der Region ist ein Grund mehr, die Prignitz zu besuchen.

Heutiger Fahrzeugbestand

Vereinsfahrzeuge

Triebfahrzeuge

99 464499 4644 V10 101V10 101 V10 102V10 102 V10 103V10 103 Kö 6401Kö 6401

Personenwagen

970-546970-546 970-604970-604 970-851970-851 970-855970-855 970-864970-864

Gepäckwagen

974-359974-359 975-312975-312

Güterwagen

97-51-5497-51-54 97-51-5797-51-57 97-51-7297-51-72 97-51-7697-51-76 97-51-7997-51-79 97-52-7197-52-71
97-52-7397-52-73 97-53-0197-53-01 97-53-6197-53-61 97-54-9197-54-91 97-55-5197-55-51 97-75-8597-75-85
97-06-0797-06-07 97-08-4997-08-49 97-09-1397-09-13 02-34-9702-34-97 41-38-1741-38-17 97-55-1697-55-16

Derzeit im Wiederaufbau

975-303975-303 976-101976-101

Weitere Informationen zu unseren Fahrzeugen finden Sie auch in unserer Broschüre "Auf schmaler Spur durch die Prignitz - Die Kleinbahn Mesendorf-Lindenberg", die Sie hier im Onlineshop oder an unseren Verkaufsstellen in Mesendorf und Lindenberg erwerben können.

Wenn Sie historisches Bildmaterial oder weitere Informationen zu unseren Fahrzeugen besitzen und uns diese zu dokumentarischen Zwecken zur Verfügung stellen wollen, würden wir uns sehr freuen. Zur Kontaktaufnahme können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Originale Prignitzer Fahrzeuge

Dampflokomotiven

Während des Bestehens der Schmalspurbahn waren bis zur Einstellung 24 verschiedene Dampfloks auf dem Netz unterwegs.


Triebwagen

1939 wurden zwei Triebwagen angeschafft. Mit ihnen sollte sich der Betrieb effektiver gestalten.


Personenwagen

Ursprünglich spielte der Personenverkehr nur eine untergeordnete Rolle. Das spiegelt sich auch darin wider, dass es während der ersten 50 Jahren nur 14 Personenwagen gab. Erst nach dem 2. Weltkrieg kam dem Personenverkehr wieder eine etwas größere Bedeutung zu.


Güterwagen

Der Güterverkehr stellte den Schwerpunkt dar. Über 200 Güterwagen verschiedener Gattungen wurden angeschafft. Dazu kamen in der Anfangszeit Rollböcke und später diverse Rollwagen zum Transport von normalspurigen Güterwagen.

Hidden Counter © Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.   Impressum   Datenschutz