Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Fahrzeuge

Dampflok 99 4644

99 4644
99 4644
99 4644 in Glöwen, 1966

Allgemeine Informationen

Die damalige Kreisbahn des Kreises Jerichow I (KJ I) kaufte 1926 die Lok von der Kleinbahn Landsberg - Rosenberg und reihte sie als KJ I Nr. 15 in ihren Fuhrpark ein. Während einer Rekonstruktion von 1963-1965 erhielt die Lok einen größeren und vollständig geschweißten Kessel. Nach der Stillegung des Jerichower Netzes gelangte die Lok in die Prignitz.

Technische Daten

Baujahr, Hersteller
1923, Orenstein & Koppel
Außerdienststellung
1977
Einsatzorte
geliefert für Kleinbahn Landsberg - Rosenberg, ab 1926 KJ-I, 1965-67 Pollo, bis 1977 auf Rügen, dann als Denkmal in Neustrelitz, 1994 Kauf durch Prignitzer Kleinbahnmuseum
Bauart, Gattung
D n2t, K 44.7
indizierte Leistung
200 PS
Länge über Puffer
7770 mm
Dienstgewicht
22,6 t
Weiteres
Druckluftanlage, 0,5-kW-Turbogenerator

Gerne möchten wir Ihnen diese Lokomotive wieder betriebsfähig präsentieren. Derzeit übersteigen die zu erwartenden Kosten jedoch die finanziellen Möglichkeiten und das erwartbare Spendenaufkommen. Die bis dahin gesammelten Spendengelder werden voraussichtlich 2021 in eine optische Instandsetzung der Lok fließen.

Letzte Änderung: 02.06.2021 09:02 Uhr