Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.

Brandenburgs einzigartige Schmalspurbahn

Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Fahrzeuge

Wagen 97-52-71

97-52-71

97-52-71 in Mesendorf

Allgemeine Informationen

Der als Wagen 227 eingesetzte Güterwagen wurde ursprünglich als Milchkühlwagen (wie 97-52-73) gebaut. Bis 1961 war er als Gkw im Einsatz, bevor er in einen normalen Güterwagen umgebaut wurde. Als der Verein den Wagen im Jahr 1993 übernahm, war der Wagen, der nach seiner Ausmusterung als Schuppen genutzt wurde, vollständig erhalten. Seit 2000 ist der Wagen wieder betriebsfähig.

Der Wagen dient beim Zweizugbetrieb als Pack- und Zugführerwagen und ist mit einem Arbeitsplatz, elektrischer Beleuchtung und einem Batteriesatz ausgerüstet.

Angaben zum Fahrzeug

Nummer 97-52-71
Gattung Gww, vormals Gkw
Hersteller Düsseldorfer Eisenbahnbedarf
Baujahr 1904
Herkunft Ostprignitzer Kleinbahn
typ. Ladegut Stückgut, als Gkw auch Frischmilch
Bremse Handbremse
Weiteres Umbau aus Milchkühlwagen

Letzte Änderung: 28.03.2023 08:46 Uhr

Vereinsfahrzeuge

Fahrzeuge

Als Ost- und Westprignitzer Kreiskleinbahnen hat die Schmalspurbahn in der Prignitz ihre Fahrzeuge speziell nach ihren Bedürfnissen angeschafft. Genau diese besonderen und oft einmaligen Lokomotiven oder Wagen wollen wir Ihnen auf unserer Museumsbahn vorstellen. Wir haben hier einige Steckbriefe unserer Vereinsfahrzeuge zusammengestellt.

Lernen Sie uns kennen!

Arbeitseinsätze

Damit unsere kleine Bahn immer pünktlich fährt, sind viele ehrenamtliche Arbeitsstunden nötig. Wenn auch Sie sich am Erhalt der Museumsbahn beteiligen möchten freuen wir uns auch über Nichtmitglieder, welche uns unterstützen wollen.

Spenden

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

Ohne die Hilfe zahlreicher Spenden wäre vieles heute nicht so, wie es ist.

Unterstützt durch

Press
Bildungsgesellschaft
Preul

Mit freundlicher Unterstützung von:

ODEG
SW Pritzwalk
RegioInfra Nordost
Stadt Pritzwalk
Gemeinde Groß Pankow