Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Fahrzeuge

Diesellok V10 101

V10 101   V10 101
Abwechselnd mit V10 102 bespannt V10 101 die Personenzüge, hier im August 2008.
V10 101
Noch mit Lok 23 beschriftet, steht hier V10 101 im Juni 1994 im Stahlwerk Brandenburg.

Allgemeine Informationen

Die urspünglich mit der Nummer 23 bezeichnete Lok wurde 1961 vom VEB Lokomotivbau "Karl Marx" Babelsberg gebaut und in blauer Lackierung an das Stahl- und Walzwerk Brandenburg geliefert, wo sie bis zur Werksschließung 1993 im Einsatz war. Da unsere Bemühungen nach einem geeigneten Triebfahrzeug für den Museumsbetrieb bis dahin nicht erfolgreich waren, entscheiden wir uns trotz des schlechten Zustands der Lok, diese zu übernehmen. Ab 1997 begann die Aufarbeitung des Fahrzeugs, deren Umfang über eine normale Hauptuntersuchung weit hinausging. Seit der Eröffnung der Museumsbahn im Mai 2002 ist die Lok wieder einsatzbereit.

Technische Daten

Baujahr, Hersteller
1961, LKM Babelsberg
Fabriknummer
250268
Einsatzorte
Stahlwerk Brandenburg
Bauart
V10 C
Motorisierung
6 KVD 14,5 SRL, 102 PS
Länge über Puffer
5400 mm
Dienstgewicht
16 t
Weiteres
Druckluftanlage, Kbr m Z

Letzte Änderung: 02.06.2021 09:17 Uhr