Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Weitere Informationen

Ältere Meldungen der Startseite

Hier finden Sie alle Meldungen der Startseite. Die Einträge sind chronologisch absteigend sortiert.

Meldung vom Donnerstag, 21.01.2021

In Gedenken an Wolfgang Löckel

Am 19. Januar 2021 verstarb völlig unerwartet Eisenbahn-Enthusiast und Pollo-Mitglied Wolfgang Löckel im Alter von 67 Jahren. Die Welt der Eisenbahn verliert damit einen höchst engagierten Fachexperten und stets freundlichen und ausgeglichenen Menschen. Er war auf seinem Gebiet äußert vielseitig interessiert und widmete seine Arbeit gleichermaßen der Regel- und Schmalspur im In- und Ausland. Während er wie uns auch viele andere Vereine durch eine Mitgliedschaft und durch Publikationen unterstützte, engagierte er sich auch leidenschaftlich im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein. Wir wünschen ihm auf seiner nun letzten Reise ewigen Frieden!

aktuell

Meldung vom Donnerstag, 24.12.2020

Der Pollo wünscht frohe Weihnachten!

Liebe Pollo-Freunde, Fahrgäste und Besucher,

der Kleinbahnverein wünscht Ihnen frohe Weihnachten, ruhige Feiertage und einen guten Rutsch in das Jahr 2021. Wir danken Ihnen für die diesjährige Unterstützung und hoffen, Sie auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu können.Bleiben Sie gesund!

Im Namen aller Mitglieder,
Philipp Seckel, Vorsitzender

aktuell

Meldung vom Mittwoch, 25.11.2020

Der Nikolaus sucht den Pollo

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und der Nikolaus hat sich wie jedes Jahr auf den Weg in die Prignitz gemacht, um die Kinder zu besuchen. Vor Ort in Lindenberg ist aber in diesem Jahr alles ganz anders: Kein geschmückter Kleinbahnzug wartet auf die Familien mit Kindern und auch sonst ist alles ruhig. Er macht sich auf den Weg und wandert los in Richtung St. Nikolaus. Unterwegs trifft er die Waldhexe "Pollina" die sich die Ruhe an den Gleisen auch nicht erklären kann. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem Pollo und seinen Fahrgästen, die sonst immer die Museumsbahn zu den Nikolausfahrten besucht haben.Die Vereinsmitglieder des Prignitzer Kleinbahnmuseums haben dazu einen Kurzfilm für Jung und Alt produziert, der durch den Kauf einer virtuellen Fahrkarte abgerufen werden kann. Begeben Sie sich auf eine vorweihnachtliche Reise entlang der Museumsbahn und begleiten Sie die beiden bei ihrer Suche nach der Kleinbahn. Ob sie in diesem Jahr vielleicht doch noch jemanden zum Beschenken antreffen, erfahren Sie dann ab dem 29. November unter www.pollo.de/nikolaus.

Jede gekaufte virtuelle Fahrkarte unterstützt den Erhalt von Brandenburgs einzigartiger Schmalspurbahn auch während der Corona-Zeit. Also auf jeden Fall an Familie, Freunde und Bekannte weitersagen!

aktuell

Meldung vom Montag, 26.10.2020

Ausfall der Nikolausfahrten am 5. und 6. Dezember

Liebe Fahrgäste,

wegen der Corona-bedingt sehr unklaren Lage haben wir uns entschieden, die diesjährigen Nikolausfahrten ausfallen zu lassen. Der Pollo fährt in diesem Jahr somit letztmalig am 31. Oktober und 1. November.

Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Meldung vom Dienstag, 08.09.2020

Sonderfahrplan wegen Gleisbauarbeiten am 3./4. Oktober

Wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten im Bereich Klenzenhof fahren unsere Züge am Wochenende 3./4. Oktober nur zwischen Lindenberg und Brünkendorf. Den dann gültigen Fahrplan können Sie hier hier herunterladen.

aktuell

Meldung vom Dienstag, 12.05.2020

Fahrbetrieb und Museumsöffnung wieder ab dem 13. Juni 2020

Seit dem 13. Juni werden wieder Fahrbetrieb auf der Museumsbahn angeboten. Auch unser Museum ist geöffnet. Wir bitten Sie, beim Pollo Mundschutz zu tragen und wie überall die geltenden Abstandsregeln einzuhalten. Fahrkarten für die Züge erhalten Sie nur an den Fahrkartenausgaben Lindenberg und Mesendorf.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zum Fahrbetrieb. Bitte hier klicken!

Meldung vom Freitag, 10.04.2020

Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei unserer Osteraktion

Bis zum heutigen Tag sind 1.126,00 € Spenden für unsere Osteraktion zusammen gekommen. Damit haben Sie nicht nur die gespendeten Osterbeutel finanziert, sondern auch unseren Verein unterstützt. Dafür möchten wir uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken.Wir freuen uns, wenn nach Aufhebung der Beschränkungen auch der Pollo wieder für Sie fahren darf und hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen ein schönes Osterfest und bleiben Sie gesund!

aktuell

Meldung vom Montag, 30.03.2020

Damit die Pollo-Osterüberraschung doch noch ankommt

Liebe Pollo-Gäste, Fans und Freunde,

derzeit türmen sich in einer Pritzwalker Garage 800 Ostertüten, die insbesondere für unseren jüngeren Fahrgäste zum Osterfahrbetrieb gedacht waren. Dieser muss wegen Corona leider ausfallen.

Damit die Schoko-Osterhasen doch noch Menschen glücklich machen können, wird der Verein diese Osterüberraschungen an entsprechende Einrichtungen (Kitas, Jugendwohneinrichtungen usw.) in der Pollo-Region verteilen. Wir freuen uns daher über Spenden. Für jeden gespendeten Euro ist ein Osterbeutel finanziert.

Wer kennt Kinder-, Jugend- und Behinderten-Einrichtungen o.ä., die derzeit noch betrieben werden und sich darüber freuen würden? Senden Sie uns Ihre Vorschläge über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns außerdem über Spenden mit dem Stichwort "Ostern" per Überweisung auf das Konto des Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V., IBAN DE96160501011440000200 oder via Paypal unter https://tinyurl.com/2020PolloOstern.

Vielen Dank im Namen aller Mitglieder,

Philipp Seckel

Vorsitzender

Meldung vom Dienstag, 25.02.2020

Knieperfahrt beim Pollo

Am Sonnabend fand die diesjährige Knieperfahrt statt. Wir danken allen Gästen für ihren Besuch und hoffen, dass es gefallen und natürlich auch geschmeckt hat!

aktuell

Meldung vom Mittwoch, 19.02.2020

Pollo auf der "Erlebnis Modellbahn" in Dresden

Mit einem Info- und Souvenirstand war unser Verein auf der Messe "Erlebnis Modellbahn" in Dresden zu Gast, die bereits zum 16. Mal stattfand.Ein herzliches Dankeschön geht an die Mitglieder, die die Betreuung durchgeführt haben und natürlich an alle Besucher, die uns mit ihrem Einkauf unterstützt haben.

aktuell