EN Info-
brief
Bilder-Galerie Weblink-Sammlung Kontakt Anreise Interner Bereich

*

Pollo Pollo

Weitere Informationen

Ältere Meldungen der Startseite

Hier finden Sie alle Meldungen der Startseite. Die Einträge sind chronologisch absteigend sortiert.

#180 Stand der Arbeiten am Gepäckwagen 975-303 (vom 17.07.2017)

aktuell

In den vergangenen Wochen arbeiteten die Mitglieder verstärkt am Packwagen 975-303. Alle Seitenwände sind mittlerweile komplett und das Dach gedeckt. Im nächsten Schritt werden die Türen eingebaut, bevor es dann an den Innenausbau geht.

#179 Bilder der Dampfveranstaltung um Himmelfahrt (vom 15.06.2017)

Vom 20.-28. Mai dampfte es wieder in der Prignitz. Wir haben einige Bilder in unserer Galerie für Sie zusammengestellt.

Wir danken allen Gästen für ihren Besuch und die zahlreichen Spenden vor Ort für den Wiederaufbau des Wagens 976-101.

#178 Pollo-Pils ist wieder da (vom 08.05.2017)

Nach vielen Jahren gibt es wieder ein Pollo-Bier. Das Pils der Klosterbrauerei Neuzelle ist ab den Dampftagen an unseren Verkaufsständen und im Museum erhältlich.

aktuell

#177 Neu im Onlineshop (vom 19.04.2017)

Ab sofort können wir Ihnen folgende Neuheiten in unserem Onlineshop anbieten:

Pollo-Wandkalender 2018 (Link)

Teilnehmerunterlagen für die Fotoveranstaltung am 26. Mai 2017 (Link)

DVD RioGrande Reichsbahn-Dampf - Teil 1: Im Norden der DDR und in der Prignitz 1967 bis 1970 (Link)

aktuell

#176 970-812 zu Ostern beim Pollo im Einsatz (vom 05.04.2017)

Als Ersatz für den aus logistischen Gründen noch in Mansfeld befindlichen Aussichtswagen 970-604 steht zu Ostern der Oberlichtwagen 970-812 vom Förderverein zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen zur Verfügung.

aktuell

Das 1899 in Düsseldorf gebaute Fahrzeug war früher unter anderem auf der Strecke Putbus - Altefähr im Einsatz und kam 1967 durch eine Szene im DEFA-Film "Heißer Sommer" rosa lackiert zu Filmehren. Der Wagen wurde bereits im März nach Mesendorf überführt.

Der für Ostern angekündigte Einsatz des Aussichtswagens kann somit leider nicht angeboten werden.

#175 Vereinsversammlung einstimmig für 1. Ehrenmitglied (vom 05.04.2017)

Auf der Jahreshauptversammlung am 1. April wurde unser Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied Rainer Knurbien einstimmig in den Status eines Ehrenmitglieds erhoben.

aktuell

Sein Amt im Vorstand legte er in diesem Jahr nieder. Der gesamte Verein dankt ihm für das bisher Geleistete und wünscht ihm für die weitere Zukunft, privat wie im Verein, alles Gute.

#174 Instandsetzung des Stückgutwagens (vom 16.03.2017)

Der Stückgutwagen 97-51-76 erhielt in den vergangenen Monaten eine grundlegende Instandsetzung am Rahmen und Wagenkasten. Diese konnte am letzten Wochenende mit einem kompletten Neuanstrich abgeschlossen werden. Nun müssen noch die Beschriftungen wieder angeschrieben werden.

aktuell

Der Rahmen des Fahrzeugs wurde komplett entrostet und mit einem neuen Farbaufbau versehen. Auch Teile der Holzverkleidung wurden erneuert.

Parallel dazu wurden am Aussichtswagen 970-604 die jährlichen Fristarbeiten durchgeführt. Anschließend erhielt er innen und außen eine Grundreinigung. Bei seinem Gasteinsatz in Mansfeld präsentiert er sich somit optisch und technisch im Top-Zustand.

#173 Aussichtswagen im April bei der Mansfelder Bergwerksbahn (vom 27.02.2017)

Unser Aussichtswagen ist zum zweiten Mal auf Auswärtseinsatz. Am 23. April fährt er zum Tag der Industriekultur und am 30. April zum Kirschblütenfest bei der Mansfelder Bergwerksbahn.

aktuell

Zuletzt war der Wagen im Sommer 2011 auf der Insel Rügen für eine andere Schmalspurbahn im Einsatz.

#172 Neuer Verkaufstresen im Kleinbahnmuseum (vom 27.02.2017)

In der vergangenen Woche fanden die Arbeiten im Lindenberger Kleinbahnmuseum mit dem Einbau eines neuen Verkaufstresens im Vorraum ihren Abschluss. Material und Arbeitsleistung wurden von der Tischlerei Preul aus Glöwen kostenlos bereitgestellt. Dafür bedanken wir uns recht herzlich.

aktuell

In den letzten Monaten wurde im Museum eine Heizung eingebaut, das Gebäude an die Gas- und Wasservorsorgung angeschlossen und das Dach neu gedeckt. Außerdem wurde der Eingangsbereich mit einer Glasfront versehen.

#171 Neubau Wagenkasten für 976-101 (vom 06.02.2017)

Der Neubau des Wagenkastens des kombinierten Post- und Gepäckwagens 976-101 macht weiter gute Fortschritte. Die Holzarbeiten sind nahezu komplett abgeschlossen. Der Kasten wird anschließend mit Blechen verkleidet.

aktuell

Die "Hochzeit" von Wagenkasten und Rahmen ist für Juni in Mesendorf geplant. Wenn Sie den Wiederaufbau des Wagens unterstützen möchten, können Sie sich an unserer Spendenaktionbeteiligen.

Schließen Weiter
Hidden Counter © Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e. V.   Druckfehler und Irrtümer vorbehalten   Impressum